The Millennium of the TRUTH

 

[6] Sinister

Divine revelation16roses!

Suicidetolerance

Systematic desintegration

Quran-damaged society

ATHEISM-EmptyLabyrinth

Palestine&Antisemitism

Sinister'Justice'

Creationism

Mental degeneration

Feeding up the beast

The whore of babylon

Pedophilia

5TO12

Critic of islam vx racism

Relativism&INdifference

Political correctness

Islamism

Iran revelation key

Butterfly of truth!

"Metaonion"

Nazism vx Stalinism

Believe vx Recognition

Manipulation VX Persuasion  

Anticapitalism

Sociopathic society

Legalized autodestruction

The Dschihad SYSTEM

The 'good' Christian

Mankind's enemies

Oil&CORRUPTION

Who Has Ears

Gr.ZERO: Avoid the firebrand!

DNA-damaged society

Apple falls NOT far

Crossing the red lines

WHY Prague

9.11VX1001

Europe-fight or go under

UN-Islam-666

 

 

 

 

 
           

 

 

     

 

 

 

 

 

13.02.12

 

QURAN 16

 

Article on top of PI-homepage

16

9911 | 6363

 

When opening the article

296

396 | 124

YOUR CHOICE : 9 OR 6 ! AS THIS IS GODS WILL [124]

 

  Das gefährlichste Buch der Welt

Kewil on PI

 

 

 

 

 

 

21.06.12

Der nächste kommunistische Kampfbegriff

SELEKTION

 

Zitat:

[..] Seit die Linke ihr (nach „menschenverachtend“) zweites Lieblingswort, nämlich „Selektion“ entdeckt hat, wird dieser Selektion ganz offensichtlich auf allen Altersstufen der Kampf angesagt angesagt (die Wortwahl rückt jeden Andersdenkenden auch gleich taktisch geschickt wie untergriffig in die Nähe eines Holocausttäters). Der wahre Sozialismus ist offenbar erst dann erreicht, wenn jeder völlig leistungs-, also: selektionsfrei seine Matura und seinen Master bekommt. [..]

Kewil on PI


 

Hier geht es um nichts anderes als um die Frage ob...

UNIVERSALGESETZLICHE

NATÜRLICHE

SELEKTION

VX

HEUCHLERISCH

MENSCHENFEINDLICHE

SOZIALISTISCHE

MANIPULATION

 

Das gesamte Universum

von Mikrokosmos bis hinauf in die Sphären der Ewigkeit beruht auf die natürliche Selektion. Es ist nicht nur Recht sondern Pflicht eines jeden Individuums seine Talente und Fähigkeit zur bestmöglichen dienlichen Entfaltung zu bringen. Gelichwohl ist es die Pflicht der Gesellschaft im Rahmen der Möglichkeiten ihren Nachkommen ein Bildungssystem zu bieten, das der Einzigartigkeit des Individuums rechnung trägt und den -von Kind zu Kind teils extrem- unterschiedlichen Bedürfnissen und Möglichkeiten annähernd gerecht werden kann.

 

Guten Wein

mischt man nicht mit schlechem Wein. Ersklassigen Wein nicht mit drittklassigem. Dies ist das Werk der Heuchler, Schwindler, Gauner, Manipulatoren, Zensuristen, Kommunisten-Systemsozialisten, derjenigen selbsternannten Götter populistisch kamoflierter Zwanghaftigkeit, die seit jeher die größten Desaster über die Menschheit gebracht haben weil sie statt natürlicher Selektion hinter unheiligen Begrifflichkeiten die manipulative Selektion an die Macht bringen.

 

Authentische Solidarität

kann niemals zwangsverordnet werden, womit sie zur kommunistischen Ideologie verkommt. Wahre Solidarität kann nur in Freiheit und im zwischenmenschlichen Bereich existieren, (ausgenommen Behinderungen und Katastrophen) und es ist die Aufgabe eines Bildungsystem welches diese Bezeichnung für sich beansprucht, den Menschen von Kind auf für dieses Thema konstruktiv zu sensibilisieren (=motivieren, überzeugen, am besten und glaubwürdigsten durch eigenes reales Vorleben), nicht aber von oben her durch kontraproduktive kommunstische Gesetze und Verordnungen aufzupfropfen, mit den Resultaten die wir aus der Geschichte und der Gegenwart zur Genüge kennen. Dieser Ansatz der auf das Prinzip des kleinsten gemeinsamen Nenners hinausläuft ist von Grund auf falsch ! Es ist das Prinzip der Spirale des Gegenuhrzeigersinns. Es ist die Philosophie der Endstation Null. Nur wann alle bei Null angelangt sind existieren keine Unterschiede mehr, ist jede Selektion ausgemerzt.

Dann sind alle gleich BRAUN

oder alle gleich ROT

oder alle gleich GRÜN

= Der Himmel der Ideologen. Neuerdings verkaufen sie ihre Manie der Manipulation unter Vielfalt, Multikulti, Inklusion etc. Rauskommen tut bei den Manipulatoren immer dasselbe:

Faschismus.

 

17.06.12 at 22.18

 

APROPOS

SOCIALIST MANIPULATION

333 | 166

 61~16 | 296 | 923 | 154 | 415

 

FORCED CHILD ADOPTION FO FIGHT ISLAM CRITICS

Apropos manipulation. This is how it works if the system-communists merge with islam, then the systematic marginalization and harassment of islamcritics or 'non-believers' becomes a systemic tool. [PI ]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

03.10.12

 

FREIE & FAIRE WAHLEN ?

 

Zitat: [..] Beobachten Sie in den nächsten Monaten die Inflationsraten der Vereinigten Staaten. Spätestens nach den Präsidentschaftswahlen wird das FED, die amerikanische Zentralbank, die Inflationsraten wieder „realistischer“ betrachten und kommentieren. FED-Chef Bernankes Mandat läuft Ende Januar aus, er wird seinen Job nur halten können, wenn Präsident Obama die Wahl erneut gewinnt. Also wird er in der Zwischenzeit die Inflationsbremse grosszügig bedienen. Sie wird dafür später umso heftiger ausschlagen. [..] MMnews 03.10.12
 

 

145 | 144 | 944 | 3311

Time: 15:06 = 111 [d.h. das Überleben dieses falschen Systems und dessen Folgen ist das Resultat der Gutmenschenpolitik.]

 

In einem fairen System braucht es keine Falschgeld-Schuldenverwaltungsbehörde genannt FED, EZB etc.. Die Stunde ist gekommen

UMZUSATTELN!

DENN ES GIBT KEINE RICHTIGES VERHALTEN

IM FALSCHEN SYSTEM!

[ADORNO]

 

 

 

 

 

 

03.10.12

 

BANK- RUPT

BANK-ROTT

 

Zitat: [..] Mit Billionen gezockt, Milliarden Boni kassiert, am Ende pleite. Folge: Staaten / Steuerzahler haften. Das war / ist das Geschäftssmodell vieler Banken: Jetzt der Bonus - danach die Sintflut. Ein dichtes, korruptes, transatlantisches Geflecht aus Politik und Wirtschaft legte schon sehr früh die Saat für das, was wir heute "Finanzkrise" nennen. Statt hinter Gittern liegen die Verantwortlichen nun in der Karibik.  [..] MMnews 21.10.12


Quote: [..] With gambled billions, millions of bonuses cashed. Then bankruptcy.  State / taxpayers are liable. That was / is the business model of many banks: now the bonus - then the deluge. A dense, corrupt, transatlantic web of politics and economics has laid the seeds for what we now call "financial crisis". The responsible leaders, instead to finish behind the bars, are now resident in the Caribbean.
  [..] MMnews 21.10.12
 

 

11 | 444

 

     Neben der Falschgelddruckmaschinerie sind die Banken der Tatort der pharaonischen Manipulations und Raubmaschinerie. Während die Banken zu hunderten bankrott gehen, haben deren Privataktiionäre längst abgesahnt. Der Diebstahl ist System geworden und wird mit risikofreiheit politisch belohnt und gefördert, genauso wie das gesamte Falschgeldystem per se offentlichtlich politisch gewollt, prtektioniert und gefördert ist. Wenn also also Großinvestoren und Pharaonen vom System geschützt [!] deren Reichtum risikofrei [!] vermehren können, während die fleissigen und anständigen Arbeiter und kleinen Steuerzahler abgezockt werden um derartige Perversionen zu ermöglichen und zu finanzieren, was ist das dann anderes als institutionalisierte Mafia.

     Along to the fake money printing machinery, banks are more and more the scene of manipulation and theft machinery. While hundreds of banks go bankrupt their private shareholders have long been skimmed off. The theft has become legalized system and is even being politically promoted and rewarded with freedom from risk, just as the whole fake money system is apparently politically wanted, protected and promoted.
Thus, if large investors and pharaohs can -under protection of the system [!]- multiply their wealth without any risk [!], while the industrious one and honest workers and small taxpayers are being ripped off in order to make possible and to finance such perversions, what is that then other than institutionalized Mafia ?

added 22.10.12

 

Quote MMnews inserter in Jan.12 [..] Aufmerksame Leser werden sich vielleicht an unseren etwas boshaften Artikel „Der große Coup“ (18.07.2012) erinnern. Dort findet sich auf Seite 11 (Ziffer 7., 2. Beispiel) eine kleine Abhandlung über den griechischen Freund von EU-Kommissionspräsident Barroso, Herrn Spiros Latsis (hier ein kurzer Blick auf seine Yacht), dessen Bank EFG Eurobank Ergasias Ende Juni 2012 Euro 4,2 Milliarden aus dem Eurorettungsschirm erhielt. Inzwischen hat die (besorgte) Finanzoligarchie festgestellt, dass dies leider nicht genug war: Die „Latsis-Bank“ benötigt weitere Gelder! [..]

 


 

01.11.12 MMnews

Large banks manipulate electricity price.


 

06.11.12 MMnews

Falschgeld-Systemmafia

erobert/korrumpiert die Reste der Zivilisation.

Über die gänzliche Korruption des an sich schon korrupten Falschgeldsystems kommt die Mafia langsam aber sicher bis ins letzte Eck der Welt, verschmilzt mit dem vom Falschgeldsystem hochgefütterten System zu einem einzigen Korruptionskartell, das die letsten Reste des Anstands und der Zivilisation einer Gesellschaft die das Prinzip und somit sich selbst aufgegeben hat und unmerklich aber stetig immer tiefer in den überhand nehmenden Sumpf versinkt. Dies ist nur ein Fallbeispiel. Auf "höchster" Ebene wird mit noch ganz anderen Gollfbällen gespielt. Die...

 

 TANSANISCHE MAFIA BANK RETTET EU-PLEITESTAAT 08.11.12 PI

 

APROPOS MAFIA

 

13.11.12 MMnews 

GUSTAV MOLLATH
[..] Wegen Bankenkritik: Einweisung in Psychatrie.

Der Bayerische Rundfunk hat eine weitere Merkwürdigkeit zur Affäre Mollath recherchiert. In dem Fall geht es um einen Nürnberger, der seit über sechs Jahren in geschlossenen Nervenheilanstalten einsitzt. In dem Gutachten zu seiner Einweisung führe man [..] auch die Tatsache, dass er die Hypo-Vereinsbank beschuldigte, illegale Finanztransaktionen zu tätigen. Das, so der gutachtende Mediziner damals, sei ein Zeichen für eine gefährliche Geisteskrankheit. Mittlerweile stellte sich allerdings heraus, dass Mollaths Anschuldigungen durchaus Hand und Fuß hatten. Mehr als fünf Jahre sitzt Mollath bisher ein. Sein unfreiwilliger Weg hatte ihn nach entsprechenden Gerichtsurteilen in die forensische Station des Bezirkskrankenhauses Bayreuth geführt, entmündigt und streng abgeriegelt von der Außenwelt. Mehrere Gutachter besagen, der Nürnberger leide an anhaltenden Wahnvorstellungen, unter anderem, Opfer des Bankensystems zu sein. Mollath bestreitet vehement, geistig krank zu sein.[..]

 

Mehr Systempsycho 2012DE


Update 01.12.12 STOL

Bayrische Justizministerin unter zunehmenden Druck. Verfahren neu augerollt. [documenting screen shots [1][2]


 

Update 14.12.2012  by Jane Burgermeister on MMnews

 

3143689427


Incarceration of Gustl Mollath.

Quote: [..] The incarceration of Gustl Mollath in a psychiatric hospital in Germany after he uncovered corruption in one of country s biggest banks has exposed serious flaws in the German justice system.
Every week more proof emerges of how justice officials have turned the judicial system into a weapon to eliminate a whistle blower.  Many commentators on internet forums compare the Mollath case to the lynch justice in the DDR and Nazi Germany or even the anarchic Middle Ages. Far from acting as the administrators of a justice system according to international norms, justice officials in Germany have been revealed to be agents of special interests, often criminal corporate interests. Mollath's case is by no means an isolated case as I found out. (For detailed information on my case in Austria, see my birdflu666 blog.) The similarities in the way Mollath and I were treated make it justifiable to speak of a template or standard approach used by justice officials to silence critics. Evidence of (corporate) crimes was systematically suppressed in both cases. This paved the way for charges of paranoia and for pyschiatric confinement.  Instead of initiating an investigation with the detailed information on bank accounts he had given to state prosecutors, Mollath found himself classified as paranoid by those same justice officials and confined to a high security psychiatric unit in Bavaria in 2006.

Similarly, after I uncovered a Baxter virus hype and unsafe vaccine scandal in 2009, three attempts were made to confine me to a psychiatric unit in 2010 – despite the verifiable evidence, facts and documents I presented. Crucially, the governments of Ireland, Sweden and Finland have, in the meantime, admitted that the swine flu vaccine has caused significant neurological damage, especially among young people.

.[..] read all


 

Zitat [..] Der Fall Gustl Mollath zeigt, wie „der Dolch des Mörders unter der Robe des Juristen verborgen“ bleibt, und wie ein Aufdecker mit den Waffen des Rechtsstaats zerstört wird, genau wie es in Nazi-Deutschland und in der DDR geschehen ist. [..] In Nazi-Deutschland dienten die Gerichte und die Rechtsprechung auch der Herrschaft und dem Machterhalt des Nazi-Apparats, einem kriminellen Apparat. Die Richter waren Teil eines staatlich organisierten Systems von Terror, Mord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Mit dem Nürnberger Juristenprozess 1947 wollten die Briten und Amerikaner ein neues deutsches Rechtssystems aufbauen.[..] Zitat Jane Bürgermeister

 

 

 

 

 

 

 

12.11.12

 

WIWO.de  | PI  

   

DAS HOHE RÄUBER- SCHIEBER-UND GAMBLERKABINETT

 

 

1234

676 412

 

EU-Bankenunion

"Das ist, als ob man dem Verkäufer einer Schrottkarre das Recht gibt, seinem Auto selbst die TÜV-Plakette zu erteilen."
Zitat [..]
Was dabei jedoch herauszukommen droht, ist schrecklich. Da ist zunächst einmal der Umstand, dass die Aufsicht bei der Europäischen Zentralbank (EZB) angesiedelt wird. Das ist nicht nur insofern problematisch, als es bei allen Beteiligten die unwiderstehliche Versuchung entstehen lässt, marode Banken, die eigentlich abzuwickeln sind, mit frischem Kredit aus der Notenpresse zu versorgen. Noch schlimmer ist es, dass die EZB schon bislang in riesigem Umfang marode Banken finanziert hat, indem sie sich mit den windigsten Sicherheiten für Refinanzierungskredite zufrieden gab. Das hat Jens Weidmann schon im Februar in einem Brief an Präsident Draghi moniert. [..] Mario Draghi ist seit 1. November Präsident der EZB. Zuvor war er Gouverneur der Banca d'Italia (2006-2011) und Vizepräsident von Goldman Sachs in London (2004-2005).  [..] Wenn die EZB nun vor der Entscheidung steht, eine private Bank für bankrott zu erklären, abzuwickeln und ihre eigenen Kreditforderungen gegenüber dieser Bank abzuschreiben oder aber die Bank für sanierungsfähig zu erklären, um ihr damit den Zugang zu ESM-Mitteln zu verschaffen, ist klar, wie sie sich entscheidet. Das ist, als ob man dem Verkäufer einer Schrottkarre das Recht gibt, seinem Auto selbst die TÜV-Plakette zu erteilen. [..]  Zitat Hans-Werner Sinn bei  WIWO.de

APROPOS TÜV

APROPOS TÜV


 

MMnews 07.06.13

wenn man an die von den Süd-Ländern erhoffte Bankenunion denkt, die mit ihrem Inkrafttreten es dem ESM ermöglichen soll, Banken direkt zu rekapitalisieren“, schreibt Kerber. „Dann wäre der Bundestag völlig außen vor.

Und wir hätten endgültig die Demokratie auf dem Altar der Euro-Rettung geopfert.“

Scharfe Kritik äußerte Kerber in diesem Zusammenhang am Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg. Die EuGH-Richter hatten im November erklärt, dass der Euro-Rettungsschirm nicht gegen europäisches Recht verstoße und damit eine Klage des irischen Abgeordneten Thomas Pringle abgewiesen. Kerber schreibt dazu: „Das tendenziöse, methodisch unhaltbare Pringle-Urteil lässt den Gerichtshof der Europäischen Union samt seinem griechischen Präsidenten in einem dubiosen Lichte erscheinen. Jedenfalls kann man diese Luxemburger Instanz nicht länger als eine unvoreingenommene Gerichtsbarkeit ansehen.“

 


12.12.12

CLIMATE MAFIA &

FAKE MONEY MAFIA

 


15.12.12. Zitat MMnews 

[..] Die wichtigsten Profiteure der rekordtiefen Zinsen sind die Bankster, die alle Blasen, die sie selbst erschaffen mit einer noch größeren Blase bekämpfen können. [..] Anstatt fällig werdende Schulden mit Kreditoren aus dem Finanzsektor zu begleichen, ist die FED zum Hauptakteur bei den Anleihekäufen aufgestiegen und ertrinkt in den von ihr gekauften Papieren. [..]  weiter


FEB.13, 19.02.12 MMnews 

 

NEGATIVE [!] WEALTH 'TAX'

FOR THE SUPER RICH BANK CREDITORS, I/E REAL WORLD REGENTS

THE CROESUS & HENCHMAN SWALLOWS YOU ALL

THANKS TO THE HENCHMAN IN POLITICS AND SYSTEM, IN THE NAME OF A SUPPOSED "RESCUE", WHILE YOU STAY WATCHING

OR EVEN HELP WITH [?]

 

 

DER KRÖSUS & HELFESHELFER SCHLUCKT EUCH ALLE

DANK DER HANDLANGER IN POLITIK, U. SYSTEM, IM NAMEN DER ANGEBLICHEN "RETTUNG"; UND IHR SCHAUT ZU

UND MACHT ALLE BRAV MIT [?]

 

9836

148 145

 

Orig. cropp.diam 244px ~ 244

 

Zitat [..] Müsste die EZB die Sonderkredite abschreiben, weil die Banken pleitegehen, wäre sie selbst pleite. [..] Sie rettet sich damit selbst. [..] Der Reichtum der Vermögenden [Superreichen i/e wahren Weltregenten*] wird zu Lasten der Steuerzahler, Rentner [Blinden Systemgläubigen & Mäuse*] und Sozialhilfeempfänger der Eurozone gesichert [..] Sie (die privaten Grossgläubiger der Banken) nicht an den Verlusten zu beteiligen kommt einer riesigen

negativen Vermögenssteuer gleich...

* persönliche Zufügungen

DER SPALT


FEB.13, 19.02.12 Handelsblatt

Merkel: Weltweite Bankenregulierung & weltweite Steuereintreibung

 


 

JUN.13, 26.06.13

 

DRAGHI

Zitat MMnews [..] „Erst hat Italien, als Draghi beamteter Staatssekretär im Finanzministerium war, Derivate mit Investmentbanken gedealt, um das Defizit für den Euro zu schönen. Dann wechselt Draghi zu einer Investmentbank , und hievt Griechenland mit seinen italienischen Methoden in den Euro.“ Und als heutiger Chef der EZB schließlich klage er gegen die Veröffentlichung von Dokumenten zu diesem Vorgang, weil diese angeblich nicht im öffentlichen Interesse liege. „Hier ist wohl niemandem mehr klar, wo das private Interesse beginnt und das öffentliche aufhört“, sagte Schäffler. [..]

 

 H  Das Getriebe der Handlanger der Falschgeld-Weltmafia läuft wie geölt. Doch was ist das nur was für eine Gesellschaft die den größten Gaunern und Betrügern das Schicksal nicht nur ganzer Völker sondern ganzer Kontinente in die Hand gibt ? Bis heute ist noch jede Hochkultur die es mit dem linken Geiste soweit getrieben hat zu einem bitteren Ende gekommen und das wird sich auch nie ändern bis der Mensch sich entscheidet: Für Verantwortlichkeit [9] statt für ewigen Selbstbetrug [6].

Update MMnews 27.06.13

APROPOS SELBSTBETRUG

 

on iphone

16854

122 | 286 | 712312 | 169 | 199

Zitat [..] Aufgedeckte Telefonate der Chefs der bankrotten Anglo Irish Bank: Sie machen sich darüber lustig, dass sie Milliarden brauchen, die sie nie wieder zurückzahlen können. Dann singt einer:

"Deutschland, Deutschland über alles". Deutschland soll zahlen. Symptom für die geamte PIGS-Zone! [..]

on laptop

145

4|386|4

915144269154945

 

 

 

12.09.13 MM [scr.sh]

'Draghi schuldig'

 

143 845 188

 

Zitat [..] Die Überschuldungskrise von Staaten und Banken sei durch das billige Geld der EZB entstanden. „Die EZB ist deshalb nicht die Lösung, sondern das Problem“, sagte Schäffler. Draghi sei auch „nicht der Feuerwehrmann, der den Brand löscht, sondern der Brandstifter, der immer neues Öl ins Feuer gießt“, betonte der FDP-Politiker. [..]

 

 H  Draghi marionette!
 

16.01.14

 

[Auf dem Keyboard: Zeitungsannonce die ich kurz zuvor aus einer auf der Küchenbank der Eltern liegenden alten Tageszeitung entnommen, und zur Mitnahme in Taschenformat gefaltet hatte]

NO COMMENT

17.01.14

333|87 4884|87

"Leben v. Druckerschwärze"[*]

[scr.sh.1|2]

"Wer rettet uns vor den Rettern"

 

published 17.01.14

DRAGHIEZBBAD BANK

 

 


Update [..] Draghi hilft den Italienern die Italiener noch mehr hinters Licht zu führen. [..] Banken-Stresstest eine Farce: Ausnahme-Regelung für schwache Italiener. Der Banken-Stresstest der EZB entwickelt sich immer mehr zu einer Farce: Massiv gefährdete Banken wie die italienische Monte dei Paschi di Siena werden nicht nach ihrer wirklichen Lage bewertet, sondern nach ihrer Prognose - die naturgemäß stets rosig dargestellt werden kann. [..]
 H   Was für ein einzigartiges Theaterschauspiel!

 

DWN


[..] Nachdem Karlsruhe die Entscheidung über das OMT-Programm dem Eurpäischen Gerichtshof überlassen hat, eröffnet sich der EZB in eine völlig neue Rolle. Sie könnte zum „Kreditgeber der letzten Instanz“ werden und bedingungslos Staatsanleihen der Krisenländer kaufen.

[..] dies bedeutet, dass die EZB sich über die Staaten erhebt.

Denn wie beim IWF geht mittels der globalen Kreditvergaberolle stets auch die politische Steuerung einher. Bekannt ist jedenfalls, welche Rolle der IWF weltweit einnimmt hier und hier. Im Grunde wäre dies eine völlig neue Definition einer Zentralbank, die sich als weitaus umfangreicher darstellte als es die US-amerikanische Fed ist oder die Bundesbank bisher war. Karl Albrecht Schachtschneider schätzt die Vorabentscheidung des Bundesverfassungsgerichts an das EuGH in Luxemburg folgendermaßen ein, indem er feststellt: „Es gilt als sicher, das der EuGH das (OMT)-Programm bestätigen und ein politische willfähriges und Euro-freundliches Urteil fällen wird. Das Verfassungsgericht ist dann europarechtlich gebunden, dem (Vor)-Urteil des EuGH zu folgen. Auch politisch ist nahezu undenkbar, dass das Verfassungsgericht dem EuGH nicht folgen wird und sich der EZB dann noch in den Weg stellen könnte.“ Damit wäre der Weg für die EZB in eine völlig neue Richtung vorgezeichnet. [..]

 

 H   Über Volkes Souveränität stehende brüsseler Apparatschiks im Schulterschluss mit über Recht u. Gesetz stehender unantastbarer Falschgelddiktatur.  Na dann, Guten sozialistischen Apetit

 

 

 

 

17.02.14 Stol | Noviny

 

Der

31

-Jährige stellte sich am Montag der Polizei und erklärte, er wolle politisches Asyl in der Schweiz beantragen, wie die Behörden mitteilten. Die 202 Passagiere und Crewmitglieder kamen mit dem Schrecken davon, es wurde niemand verletzt. Die Boeing 767 war in Addis Abeba gestartet.

22 767

Nach der erzwungenen Landung am Genfer Flughafen ließ sich der Luftpirat an einem Seil aus einem Fenster im Cockpit herab, wie der Genfer Polizeisprecher Eric Grandjean sagte. Der äthiopische Staatsbürger sei auf die Polizei zugerannt und habe sofort erklärt, er sei der Co-Pilot und Entführer der Maschine. Er habe angegeben, er fühle sich in seiner Heimat „bedroht“ und wolle Asyl beantragen. Polizei-Spezialkräfte gingen anschließend an Bord und nahmen eine erste Sicherheitskontrolle der Passagiere vor, die meisten von ihnen Italiener. Alle Reisenden und Besatzungsmitglieder seien „sicher und gesund“, teilte die Fluggesellschaft Ethiopian Airlines mit. Unter den Passagieren war auch Marco Gianfranco Dragà

Dragà

aus

BriXen.

"Wir haben gemerkt, dass etwas nicht in Ordnung war, da plötzlich die

Sauerstoffmasken

 herunterfielen und der

Co-Pilot

in einer Durchsage erklärte, wir sollten sie anlegen. Wir hatten Angst", erzählte der

Geologe

gegenüber Medien.  Da er um sein Leben fürchtete, schrieb er seiner Frau Karin am frühen Morgen eine SMS, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa. Später habe sie weitere Kurznachrichten erhalten, da ihr Mann nicht gewusst habe, wo das Flugzeug gelandet sei, berichtete Karin Dragà. Die

 

Landung selbst sei sehr hart gewesen,

weshalb die Passagiere befürchtet hätten, der

Pilot

habe möglicherweise die

Kontrolle über das Flugzeug verloren.

Über die Medien habe sie schließlich erfahren, dass die Entführung ohne Verletzte zu Ende gegangen sei, so Karin Dragà. Zuerst habe sie beschlossen, ihren Kindern nichts zu erzählen, aber nachdem bei der Flugzeugentführung niemandem etwas passiert sei, habe sie beschlossen, ihren Kindern - sieben und neun Jahre alt -

79

zu erzählen, was ihrem Vater passiert war.

 

Next day morning [18.02.14]

We offer:

for a turnaround NOW!

IMG_2468 1.70 MB   IMG_2489 1,65 MB

IMG_2470 1,68 MB   IMG_2471 1,96 MB


 


JUNE.14

Draghi greift nach den Staatsanleihen: „Innerhalb unseres Mandats möglich“

 

 

 

 


12.06.13

DIE 3 INGREDIENZEN

DER MANIPULATION


 

10.07.13 MMnews

Hilfe vor sozialistischer 'Hilfe'!

 

156 | 145 | 1.612 | 912 | 197 | 919

496 | 469

 

 H  Die einzige Hilfe die im Universum existiert ist die SELBSTHILFE und die HILFE ZUR SELBSTHILFE, deren Feinde jedoch, die Manipulatoren und Schieber sind es, die euch in den Sumpf der zunehmenden Abhängigkeit mit Endstation Disaster, Armut und KZ führen.

 

published 11.07.13

 

When the time

has come

where the blind man will have to face the facts and reality, and he will wonder where his savings i/e the legacy for his children may have been stranded i/e diverted to, ... here are some answers
 

 

IN THE HANDS & POCKETS OF THE

BUBBLEMONEY-DEBTS-&PRINTER-THIEF &

BUBBLEMONEY SYSTEMS SHAREHOLDER  &

 THEIR LOGISTIC HENCHMEN * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

IN THE HANDS & POCKETS OF THE

OCTOPUS ARMY * *

 

IN THE HANDS & POCKETS OF THE

MAGGOTS IN THE BACON *

 

AS WELL AS IN THE HANDS & POCKETS OF THEIR

ECONOMIC LOBBYMAFIA * * & WARFARE BOSSES

 

IN THE HANDS & POCKETS OF THE

BLOODHOUND ARMADA * * *

 

IN THE HANDS & POCKETS OF THE 

THIEF & HIS SYSTEMIC EXECUTORS * * * *

YET IN THE HANDS & POCKETS OF THEIR EQUALLY

UNHOLY POLITICAL MINIONS, PROTEGES, FEALTY,  

[* | *][* | *][*][*][*][*][*][*][*][*][*][*][*]..& MANIPULATORS * * AROUND THE GLOBE

 

This all happens 1] through the unhealthy taxation, and 2] through the nearly endless number of manipulation backdoors opened by the globally applied criminal

bubblemoney-system.[*]

while they are trying to save/secure this criminal system [in order to save their own asses] with all means, instruments, and for every price.

 

 

APROPOS

*

15.01.14 at 12:08  DWN  

 

 

Orig.crop 648 px


Zitat Robert kommentiert:  [..] Das wird ja immer besser. Leute im Anzug und Kostüm verzocken Milliarden bei Wetten mit Ihresgleichen. Da sie den Hals nicht voll bekommen tun sie dies auch noch mit geliehenem Geld. Um den Verlust nicht zugeben zu müssen, wird nicht glatt gestellt sondern nachgeschossen bis zum St. Nimmerleinstag. Dazu kommt noch, dass dies nicht durch den Zocker selber erfolgen kann, sondern mit dem Geld der Steuerzahler. Ein Witz sondergleichen. Weder wurde etwas produziert noch wurde ein Wert dabei geschaffen. Ein Privatmann der 1 Mio. schuldig bleibt, fährt schnurstracks in den Knast ein. [..]
 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

RELATIVISM

 

 

  

 

"MODERATE RADICALISTS"

 

 

 

 

                                                 
 

 

DeXter [9]

Essence of religion

The 69-fISH

Universe

Mankinds future

Temporary autonomy

Orientation&Direction

How to save civilization

Wings&Roots

Trinity

Culture

LOVE

Collective responsibility

Purification

Free market & politics

Mental growth

Journey of rejuvenation

The key for revolution

Avoid the worst case

Geist Kraft Stoff

Messages fr.middle reign

!Butterfly of truth

Heaven's QUALITY message

Crucifix

Human Capital VX Corruption

MassConsciousness

Show must go on

"Metaonion"

Actual things of life

Hiltrud Schröter

Natural law +11+144

Believe vx Recognition

Persuasion VX Manipulation

The Flagship

Time for making choice

One picture all story

The TEAMS coming!

A great FAMILY

RAINBOW Warriors

Veronika

Love is CHANGE

Who Has Ears

WHY Prague

Herr Bundespräsident!

Building new CIVILization

9.11VX1001

That's us

 

 

          

 

© by Herbert Pedron  |   life&roots philosophy  hobbies  friends  vocation  | home